Jetzt beraten lassen!

Sprachreise

Jetzt Beraten lassen!

Cádiz Sevilla Málaga | 17+ Sprachreise

Sevilla – Spanien

Alter

ab 17 Jahren

Sprachen

Spanisch

Termine

Ganzjährig 2021

Allgemeine Spanischkurse 
ganzjährig, Starttermine in der Regel montags

DELE Prüfungsvorbereitung
4-wöchiger Kurs 
Start- und Prüfungstermine auf Anfrage

Spanisch + Praktikum
2–4 Wochen Sprachkurs + 8–16 Wochen Praktikum
ganzjährig, Starttermine auf Anfrage

Spanisch für Foodies
1–2 Wochen Sprachkurs + Kochkurs
Starttermine Februar – Oktober

Spanisch + Surfen
ganzjährig, Starttermine auf Anfrage

Spanisch + Medizin oder Business Online
ganzjährig, Starttermine auf Anfrage

Anreise

Anreisetag: Sonntag
Abreisetag: Samstag

Kursintensität

Standard
Semi-Intensiv
Intensiv

Kursstärke

max. 10 Teilnehmer/Gruppe

Specials

DELE | Business und Medizin| Surfen | Praktikum | Kochen | Fotografie | Theater | Flamenco

|

Standort

Unterbringung

Unterricht

Special

Weitere Details

Preis

Standort

Málaga liegt im Süden Spaniens an der Costa del Sol und ist dank seiner Sandstrände ein beliebtes Reiseziel. Die Schule liegt im Zentrum der Stadt und bietet moderne, klimatisierte Unterrichtsräume und ein breites Angebot an kulturellen Veranstaltungen.

Sevilla, die Hauptstadt von Andalusien, zählt unter anderem wegen ihres historischen Stadtzentrums zu den schönsten Städten Europas. Die zentral gelegene Schule wurde 1983 gegründet und ist inzwischen eine der führenden Sprachschulen in Spanien.

Cádiz befindet sich auf einer Halbinsel und ist mit ihren 3.000 Jahren eine der ältesten Städte Spaniens, die heute junge Leute anzieht, begeistert und inspiriert. Die moderne Schule mit ihrer beliebten Dachterrasse liegt nur zwei Gehminuten vom Sandstrand entfernt.

Unterbringung

Schulresidenz, Gastfamilie, WG oder Appartement

Die sorgsam ausgewählten Gastfamilien liegen maximal 25 Gehminuten von der Schule entfernt. Frühstück, Mittag- und/oder Abendessen nehmen die Schüler gemeinsam mit der Familie ein. Auf diese Weise ergeben sich Gespräche mit den Familienmitgliedern und die Sprachkenntnisse werden ganz nebenbei erweitert.
Die Schulresidenzen liegen in allen 3 Städten wenige Gehminuten von den Schulen entfernt. Auch hier erleben die Studenten eine internationale Atmosphäre. Sie sind in Einzel- oder Doppelzimmern untergebracht, zum Teil mit eigenem Badezimmer. Die Residenzen sind mit einer Gemeinschaftsküche ausgestattet, so dass die Studenten sich selbst verpflegen können.
Als weitere Unterbringungsmöglichkeiten stehen Wohngemeinschaften oder private Appartements zur Auswahl, jeweils auch in kurzer Entfernung zu den Schulen.
 

Unterricht

Die Schule ist bekannt für höchste Qualität in der Lehrerfortbildung und lernzentrierten Sprachunterricht. Das breite Kursangebot umfasst Kurz- und Langzeitsprachkurse, Sommerkurse sowie Prüfungsvorbereitungskurse. 

Allgemeine Spanischkurse 
Die allgemeinen Spanischkurse sind ausgelegt für jedes Niveau ab A1. Es stehen verschiedene Kursintensitäten zur Auswahl, beispielsweise:

  • Standardkurs mit 20 Lekt./Wo. à 50 Min. 
  • Intensivkurs mit 20 Lekt./Wo. à 50 Min. plus 5 Lekt. Konversation
  • Hochintensivkurs mit 30 Lekt./Wo. à 50 Min. 
  • Kombikurs mit 20 Gruppenlekt. + 5 Privatlekt./Wo.


DELE Prüfungsvorbereitung
Der 4-wöchige Kurs bereitet die Teilnehmer ideal auf die DELE-Prüfung vor. Die 30 Wochenlektionen teilen sich in 20 Lektionen Spanischunterricht, in dem die Teilnehmer ihre allgemeinen Sprachkenntnisse verbessern und in 10 Lektionen, die sich explizit mit den Anforderungen der Prüfung beschäftigen und den Teilnehmern die optimalen Prüfungsstrategien und Techniken vermitteln, auf. 

Spanisch + Praktikum
Die Teilnehmer besuchen zunächst für 2 oder 4 Wochen einen allgemeinen Spanischkurs mit 20 Lektionen/Woche. Anschließend absolvieren sie für 8 – 16 Wochen ein Praktikum, z. B. im Bereich Marketing, Tourismus, Ingenieurswesen oder Jura. In den kleinen oder mittelständischen Unternehmen können die jungen Erwachsenen ihre beruflichen Fähigkeiten weiterentwickeln und einen Einblick in die spanische Arbeitswelt bekommen. Ab 18 Jahren, Einstiegsniveau A2.

Spanisch für Foodies
Der in Cadiz stattfindende Kurs umfasst 10 Lektionen/Woche allgemeinen Spanischkurs und 5 Kochkurse à 2 Stunden sowie 2 Gastronomie-Workshops pro Woche. Die Teilnehmer lernen die spanische Küche kennen, besuchen Wochenmärkte und erarbeiten sich das dementsprechende Vokabular. Das Einstiegsniveau wird vorab getestet und bewegt sich zwischen A1-C1. 

Spanisch + Surfen
Für all diejenigen, die die fantastischen Surf-Bedingungen von Cádiz nutzen möchten: 2 Sessions à 90 Minuten Surfunterricht am Nachmittag bieten den perfekten Ausgleich zu den 20 Lektionen/Woche Spanischunterricht am Vormittag.

Spanisch + Medizin ONLINE
Das online angebotene Programm für Gesundheitsberufe kombiniert den Standardkurs mit 20 Lektionen/Woche plus 10 Lektionen medizinisches Spanisch. Die Teilnehmer lernen relevante Begriffe und Redewendungen für den klinischen Alltag. Sie erlernen die Grundlagen, um Patientengespräche auf Spanisch zu führen. Einstiegsniveau A2.

Spanisch + Business ONLINE
Dieser Kurs bereitet die Teilnehmer optimal auf die internationale Geschäftswelt vor. In 30 Lektionen/Woche werden Vokabular und Fertigkeiten für die Bereiche Finanzen, Marketing und Kommunikation vermittelt. Am Ende des Kurses haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ein Zertifikat der Madrid Chamber of Commerce zu erhalten. Einstiegsniveau B1.

 

An den drei Schulen werden weitere Spanischkurse angeboten, wie z. B. Privatunterricht oder Grammatik und Konversation. Eine Kombination der Kursorte ist möglich.

Special

Neben dem Unterricht haben die Teilnehmer Zeit zur freien Verfügung, um die Städte zu erleben und in das spanische Leben einzutauchen. Die Sprachschule bietet den Teilnehmern eine vielseitige Auswahl an kulturellen Programmen und Freizeitaktivitäten, teilweise gegen Aufpreis. In Sevilla wird beispielsweise die Kathedrale besichtigt, in Cádiz das Schloss San Sebastián. Des Weiteren finden Nachmittagsausflüge sowie Tagesausflüge z. B. nach Ronda statt. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Wochenendexkursionen nach Granada oder nach Marokko zu buchen. Fahrradtouren durch die Altstadt, Filmvorführungen, Kochkurse, Flamencoabende oder Tapastouren sind nur einige der Aktivitäten, die das wöchentliche Kulturprogramm zu bieten hat.

Preis

pro Woche


Standardkurs ab € 205
Intensivkurs ab € 255 
Hochintensivkurs ab € 300 
Kombikurs ab € 415

DELE Prüfungsvorbereitung
4-wöchiger Kurs
in Cádiz/Málaga mit 30 Lekt./Wo. € 1.198
2-wöchiger Kurs
in Sevilla mit 20 Lekt./Wo. € 855
Prüfungsgebühr ca. € 150 – € 210

Spanisch + Praktikum
in Cádiz, Málaga, Sevilla
2 Wochen € 943
4 Wochen € 1.288

Spanisch für Foodies
in Cadiz
1 Woche € 355
2 Wochen € 695

Spanisch + Surfen
in Cádiz
pro Woche ab € 275

Spanisch + Medizin oder Business Online
1 Woche € 99
2 Wochen € 180
3 Wochen € 265
4 Wochen € 345

 

Unterkunft
Preis pro Woche

Gastfamilie / EZ / HP ab € 200
WG / EZ / ohne Verpfl. ab € 115
Residenz / EZ / ohne Verpfl. ab € 200
Appartment / EZ / ohne Verpfl. ab € 450

Kursmaterialien € 25
Prüfungsgebühren auf Anfrage

Im Preis enthalten

  • Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial
  • Unterkunft, Verpflegung wie gebucht
  • Einige Freizeitaktivitäten
  • Teilnahmezertifikat
  • Internetzugang/WLAN

Standort

Sprachreise Kontaktformular volle breite

Füllen Sie bitte alle Pflichtfelder aus, bevor Sie dieses Formular absenden.

Nutzen Sie unser Kontaktformular