‹‹ vorherige Bewertung2 von 9nächste Bewertung ››

Einzelbewertung zur Schule "St Albans College"

Gesamteindruck (Philipp, 14 Jahre) Verreist: März 2016, Weiterempfehlung: Ja

Unterricht
Bewertungsdurchschnitt: 6 von 6 Freizeit & Sport
Bewertungsdurchschnitt: 5 von 6 Nationalitaetenmix
Bewertungsdurchschnitt: 4 von 6

Unterkunft
Bewertungsdurchschnitt: 5 von 6 Verpflegung
Bewertungsdurchschnitt: 5 von 6 Preisleistung
Bewertungsdurchschnitt: 5 von 6

Transfer
Bewertungsdurchschnitt: 6 von 6 Gesamteindruck der Schule
Bewertungsdurchschnitt: 5 von 6 Ø Bewertung
Bewertungsdurchschnitt: 5.1 von 6

Kommentar zu:

Unterricht

Sehr lustig und abwechslungsreich.

Freizeit und Sport

Die freie Zeit konnte man eigentlich ganz gut nutzen, da es verschiedene Aktivitäten gab oder man einfach chillen konnte.

Nationalitaetenmix

Leider weiß ich nicht wie es sonst ist, aber bei mir waren ca. 70% deutsch, 20% asiatisch und 10% sonstige.

Unterkunft

Der Kleiderschrank und die Kommode waren zwar ein bisschen klein aber sonst war eigentlich alles in Ordnung. :D

Verpflegung

Das Essen ist typisch Englisch und man muss sich halt daran gewöhnen, aber im großen und ganzen war es eigentlich ganz ok.

Preisleistung

Wir fanden den Preis zur Leistung angemessen,da wir zum einen keinen Vergleich mit anderen Sprachreisen haben und man das Gesamtkonzept mit Unterkunft, Verpflegung, Schule, Ausflüge und 24 Stunden-Betreuung sehen muss.

Transfer

Es lief alles glatt, da der Betreuer am Flughafen schon gewartet hat und wir so nicht noch Stunden warten mussten.

Erlebnisbericht

Für mich war es eigentlich eine tolle Zeit, da ich neue Kontakte knüpfen konnte und durch die ganzen Aktivitäten sehr viel Spaß hatte. Ich würde es auf jeden Fall nochmal machen und empfehle es sehr weiter.

Gesamteindruck

Für mich war es am Ende eine super Erfahrung und am liebsten würde ich nochmal fahren.

‹‹ vorherige Bewertung2 von 9nächste Bewertung ››

zurück zur Sprachschule